Unsere Motivation:


Die erste Idee für unser “Explore Moore” Projekt kam uns bereits im Oktober 2021, als wir mit unserem Masterstudium “Sustainability, Society and the Environment” begannen. Ein größeres Projekt zu planen und auf die Beine zu stellen ist fester Bestandteil unseres Studiengangs. Uns war schnell klar, dass wir mit unserem Projekt gerne in eine umweltbildende Richtung gehen wollen, um Menschen in Schleswig-Holstein über Klimaschutz zu informieren und dafür zu begeistern. Nach verschiedenen Gedanken und Ideen, wie genau wir unser Projekt gestalten wollen, entschieden wir uns für einen Fokus auf Moore und deren Wichtigkeit im Klimaschutz. Immer wieder trafen wir auf tolle Menschen, die wir von unserer Idee begeistern konnten und die uns mit Rückmeldungen halfen, unser Projekt weiterzuentwickeln, zu verbessern und schließlich zu dem zu machen, was es jetzt ist. Insgesamt ist die Projektentwicklung ein wirkliches Abenteuer für uns, unter anderem durch die “großen Unbekannten” von GbR-Gründung, rechtlichem Rahmen und Finanzen. Wir sind froh, uns auf diese Reise gewagt zu haben. Wir durften viel lernen und als Team zusammenwachsen.

Hast Du Lust bekommen, mit uns auf einen Ausflug ins Dosenmoor zu kommen? Dann melde Dich gerne hier zu einer unserer Touren an: Klick mich!


Das Team:

Silja

Moin! Mein Name ist Silja und ursprünglich komme ich aus der Umgebung von Eckernförde. Ich habe in Lüneburg Umweltwissenschaften studiert und bin nun im Moor gelandet, weil ich Menschen helfen möchte, die Zusammenhänge des Klimawandels zu verstehen und sich umweltschonender zu verhalten.

Anje

Hey, ich bin Anje, komme aus Husum und habe Internationale Betriebswirtschaftslehre in Berlin studiert. Bei meiner Arbeit in einer Nachhaltigkeitsberatung bin ich aufmerksam auf Moore in der CO₂-Bilanz von Schleswig-Holstein geworden. Mich fasziniert wie Moore Klimakiller, aber auch Klimaretter sein können.

Raissa

Mein Name ist Raissa und ich komme von den Philippinen. Ich habe Entwicklungskommunikation studiert und mit NGOs gearbeitet. Mit meinem Interesse an sozialer Innovation and Nachhaltigkeit bin ich zum Explore Moore-Team gestoßen, um Fortschritte zu machen und mehr über diese Themen zu lernen.

Victoria

Moin! Ich heiße Victoria und komme ursprünglich aus dem schönen Wendland. Nach meinem Bachelorabschluss in Biologie studiere ich nun Biodiversität an der Ruhr-Uni-Bochum und bin für meine Masterarbeit nach Kiel gezogen. Mir liegt die Natur sehr am Herzen und ich freue mich mein Wissen durch das Projekt zu erweitern und auf den Touren weitergeben zu können.

Jeremy

Moin, ich bin Jeremy und komme aus den USA. Ich habe im Bereich Maschinenbau studiert und gearbeitet, aber ich habe nun mein Augenmerk auf Nachhaltigkeit gerichtet. Seit ich in Schleswig-Holstein lebe, zieht mich die Natur hier sehr an. Es ist mir ein Anliegen, solche Naturwunder wie unsere Moore zu schützen und zu fördern.